Freitag, 31. März 2017

Totally Techniques Blog Hop - Bokeh Technique

Ich freu mich, dass ihr wieder bei unserem tollen Blog Hop  vorbeischaut.
Diesmal haben wir schöne Projekte mit der Bokeh Technik für euch.


Kein automatischer Alternativtext verfügbar.



Ich bin diesmal ganz pastellig unterwegs und meine Farbauswahl ist Zartroa - Kirschblüte - Minzmakrone und Himmelblau und natürlich Glitzer.




Diese Pastellfarben sind wunderschön für den Frühling und dazu Schmetterlinge - perfekt zu diesem herrlichen Wetter in Wien.





Die Bokeh Technik ist eine wunderschöne Technik für den Hintergrund und es gibt einige Möglichkeiten diese Hintergrund damit zu gestalten.

Meine Version habe ich kurz mit Fotos dokumentiert - ist ganz einfach.
Ihr benötigt dazu eine Schablone mit unterschiedlich großen Kreisen - einfach ein Stück Folie nehmen und darauf Kreise in verschiedenen Größen (nicht zu große) ausstanzen.


Anschließend mit der Schablone und verschiedenen Farben die Kreise schablonieren. Die Fingerschwämmchen eignen sich perfekt dazu.
Die kleineren Kreise sind nur mit dem Fingerschwämmchen entstanden.



Zum Schluss und in mehreren Schichten die weiße Farbe schablonieren. So lange, bis man mit dem Ergebnis zufrieden ist. nachdem ich einen sehr hellen Hintergrund wollte, habe ich mehre Schichten weiße Kreise schabloniert - immer an einer anderen Stelle und auch versetzt über die vorigen Kreise.


 Und so sieht dann mein Endergebnis aus:




Jetzt hüpft mal rund um den Erdball und seht, welch tollen Projekte all die kreativen Temmitglieder vom Totally Techniques Design Team für euch bereit haben.




Kein automatischer Alternativtext verfügbar.


Viel Spaß beim Hüpfen!
 Alles Liebe
Barbara





  1. Patrice Halliday-Larsen – New Zealand
  2. Amy Koenders – USA
  3. Shelagh Freemantle – Canada
  4. Marine Wiplier - France
  5. Shannean Moncrieff – Australia
  6. Nadine Weiner – Germany
  7. Zoe Tant – UK
  8. Barbara Meyer – Austria - du bist hier!
  9. Mathilde Kortekaas – Netherlands




Donnerstag, 30. März 2017

Aquarell mit Salz

Ui, ich bin schon wieder spt dran mit dem Bloggen - doch die letzten Tage der SAB haben es in sich und die Swaps für Amsterdam sind auch noch nicht ganz fertig.....

Bei dem gestrigen Workshop haben wir u.a. diese Aquarellkarten gemacht.
Ich finde die Technik besonders hübsch, keine Karte gleicht der anderen.


Nur mit zwei Farben - Pazifikblau und Smaragdgrün - sind diese Karten entstanden. Das Highlight ist die wunderschöne Libelle, ausgestanzt mit der Silberfolie.





Wieder einmal habe ich nicht das Aquarellpapier, sondern Seidenglanz-Papier verwendet. Das Papier von beiden Seiten mit Wasser besprühen und dann Farbkleckse mit dem Aqua Painter verteilen; nochmals mit Wasser besprühen und dann gleich Salz aufstreuen. Alles gut trocknen lassen, und das Salz hinunter rubbeln.




Das Ergebnis hängt auch von den Salzkörnern ab. Ich hab hier ganz feines Salz genommen und gar nicht alles von der Karte abbekommen. Macht nichts, jetzt glitzert die Karte dafür umso mehr.

Morgen abend geht es wieder weiter mit einem neuen Technik-Blog Hop weiter. Freu mich, wenn ihr wieder vorbeischaut.


Alles Liebe
Barbara










Montag, 27. März 2017

Glückwunsch! - du fliegst allen davon!

Diese Karte mit einer Überraschung habe ich an ein großartiges Teammitglied, die liebe Elisabeth versendet, die wirklich einen tollen Erfolg zu verzeichnen hat.
Glückwunsch liebe Elisabeth zu Elite Silber! Du hast es dir sooooo verdient und ich freu mich so wahnsinnig für dich!



Eigentlich wolle ich ja mit diesem Post warten, bis das offizielle Schreiben von Stampin'Up! kommt- das dauert mir aber zu lange.

Ich bin auf jedes meiner Teammitglieder stolz, die einen Titel erreichen und jeder Titel ist etwas Besonderes - aber Elite Silber zu werden, ist etwas ganz, ganz Besonderes!  😍


Diese Karte glitzert und funkelt, so wie es sich gehört für Elite Silber und der Spruch passt auch perfekt!
Schaut doch mal bei Elisabeth vorbei und lasst euch inspirieren!





Das Glitzerpapier ist aus der Sale-A-Bration und als Produktpaket habe ich das Stempelset Abgehoben mit den Thinlits In den Wolken verwendet.


Ich wünsche euch einen sonnigen Tag!
Alles Liebe
Barbara

 



Sonntag, 26. März 2017

Frühlings-Workshop - Projekte Teil IV

Ihr Lieben, meine letzten Stampin'Up! Partiys während der Sale-A-Bration sindst nun auch vorbei und jetzt muss ich mich schon auf das nächste Projekt, meine Swaps für Amsterdam, konzentrieren.

Aber vorab zeige ich euch die wundervollen Projekte, die Astrid für unseren Frühlings-Workshop vorbereitet hat.
Astrid hat natürlich tolle Berichte darüber geschrieben - schaut doch bei ihr vorbei.

Diese tollen, eingefärbten Mini-Eierkartons



Die Fotos habe ich mir teilweise von Astrid's Blog gemopst 😊


Und das sind die fertigen Mini-Eierkartons unserer lieben Teilnehmerinnen.



Mein absoluter Favorit bei diesem Workshop, war das entzückende Mini-Album von Astrid, welches in eine kleine Box für Holzstempel passt.


Das Designerpapier im BlockCupcake und Karussells passt dazu hervorragend.




Und das sind ein paar fertige, tollen Alben bzw. die Verpackung der Alben, von unseren lieben Teilnehmerinnen. Jedes einzelne wunderschön!





Und zum Schluss hat uns Astrid noch eine tolle Präge- und Stempeltechnik mit den neuen Prägeschablonen "Feierliches Duo" gezeigt.



Bitte schaut doch bei Astrid vorbei - sie hat einen tollen Bericht dazu!



Ich werde euch in den nächsten Tagen noch ein Bericht und paar Fotos von unserem Workshop zeigen. Jetzt muss ich einmal (trotz des schönen Wetters) meinen Workshopraum zusammenräumen - Ich finde nichts mehr 😕!

Habt einen schönen, sonnigen und erholsamen Sonntag!

Alles Liebe
Barbara






Donnerstag, 23. März 2017

Frühjahrs-Workshop - Projekte III

Hier sind nun mein letzter Beitrag zu meinen Projekten, die ich am Frühjahrs-Workshop angeboten habe.
Dieses Mal eine Gutschein-Verpackung.



Eine kleine Verpackung mit Fächer, die wunderbar geeignet sind, um eine Gutscheinkarte hinein zu geben. Damit das "Börserl" auch hält, wird sie mit einer Banderole geschlossen.



Verwendet habe ich bei diesem Projekt wieder das wunderschöne Designerpapier "Zum Verlieben", mit dem passenden Cardstock in Himmelblau, Kirschblüte und Saharasand.

Hintergrundstempel nach Wahl peppen die Verpackung auf.Ich habe hier die Stempelsets "Für immer" und "Timeless Textures" verwendet.



Hier seht ihr mich beim Vorführen - natürlich mit Brille, den ohne geht gar nix mehr :(




Und das sind einige der tollen Projekte, die die lieben Teilnehmerinnen auf unserem Workshop gewerkelt haben. Wunderschön sind sie geworden!!!


Bis zum nächsten Mal!
Alles Liebe
Barbara






Dienstag, 21. März 2017

zusätzlich SAB-Produkte sofort erhältlich

Die letzten Tage der Sale-A-Bration sind angebrochen und es gibt noch eine Neuigkeit!

Your Early Access to 2016–2017 Annual Catalog Products



(Klickt auf das Bild und ihr kommt gleich zum Folder mit allen Produkten!)


Diese tollen Produkte aus dem Frühjahrskatalog und dem Hauptkatalog könnt ihr ab sofort zusätzlich als Sale-A-Bration - Artikel einsetzen!


ART.-NR.BESCHREIBUNG
147366Farbkarton A4 In Color 2016–2018
147365Designerpapier Für Partylöwen
147363Designerpapier Sukkulentengarten
147364Besonderes Designerpapier Genussmomente
147362Designer-Motivklebeband Für Partylöwen
147359Textured Impressions Prägeform Blättermeer
147360Textured Impressions Prägeform Meereswellen
147356Textured Impressions Prägeform Funkelsterne


Ist das nicht genial!
Natürlich sind alle anderen Produkte aus den SAB-Broschüren auch noch gültig (so lange der Vorrat reicht!)!

Meine nächsten Sammelbestellungen im März sind:

Sonntag, 26. März (20.00 Uhr) und
die allerletzte Möglichkeit für die Sale-A-Bration ist 
am Freitag, 31. März 2017 (20.00 Uhr)

Habt ihr Fragen, meldet euch einfach bei mir!


Alles Liebe
Barbara






Colour Your World Blog Hop - Geburtstagsfeuerwerk

Schön, dass ihr wieder bei unserem Blog Hop dabei seid.

Bild könnte enthalten: Text

Mit diesen frischen Farben läuten wir den Frühling ein.

Bild könnte enthalten: Text   

Zartrosa -Kirschblüte - Pfirsich - Flamingorot und Himbeerrot



Meine Karten sind diesmal in der "Embossing-Resist-Technik entstanden.

Diese Technik ist ganz einfach: Zuerst das gewünschte Motiv und/oder den Spruch in klar oder weiß embossen und dann mit dem Schwämmchen die Farbe darüber wischen.



Ich habe mich für das wunderschöne Stempelset Geburtstagsfeuerwerk entschieden.

Je stärker gewischt wird, um so intensiver die Farbe. So könnt ihr die Intensität der Farbe selbst bestimmen.



Die Farbe haftet nur dort, wo nicht embossed wurde. Und bei allen drei Karten habe ich mit den selben Farben gewischt und doch sehen alle unterschiedlich aus. 




So, jetzt seid doch mal gespannt, welch tolle Werke meine Kolleginnen vom Colour Your World Blog Hop mit diesen Farben gezaubert haben.
Hier geht es weiter zu Anna


Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Viel Spaß wünsche ich euch beim Hüpfen!
Alles Liebe
Barbara



Freitag, 17. März 2017

Frühlingsworkshop - Teil 2

Heute zeige ich euch wieder ein Projekt, welches ich für die lieben Teilnehmerinnen am Workshop vorbereitet habe.

Sukkulenten - die Modepflanze - hübsch getopft.



Auch mit Papier lassen sich hübsche Topfpflanzen herstellen. Dafür haben wir das fertige Projektset "Vertikaler Garten" verwendet. Mit etwas Dekogras und dem Juteband in einem Zinktöpfchen - und fertig ist eine wunderschönes Geschenk.




Hier steht ihr ein paar Damen beim schon beim Inken der einzelnen Blüten. richtig entspannend fanden sie es.






Und das sind die fertigen Sukkulenten-Töpfchen - richtig echt sehen sie aus!



Ihr findet mich wie immer auf der Kreativ-Messe Ost beim Vorführen. Deshalb wird es noch bis nächste Woche dauern, bis ich den Bericht zu unserem Workshop, sowie die anderen Projekte vorgestellt habe.


Ich wünsche euch einen sonnigen Freitag - wie schön, der Frühling zieht endlich ein.


Alles Liebe
Barbara






Mittwoch, 15. März 2017

Frühlingsworkshop - Projekte - Teil 1

Hallo ihr Lieben, hab schon lange nichts mehr von mir hören lassen. Leider war immer so viel zu tun, dass ich es nicht geschafft habe zu posten.

Am Samstag hatten Astrid und ich unseren jährlichen großen Frühlingsworkshop in Stockerau. Es war für uns ein tolles Event und ich denke, unseren Teilnehmerinnen hat es auch sehr gut gefallen.

Ein ausführlicher Bericht folgt natürlich noch. Zuerst muss ich alle Fotos sortieren und 100 andere Dinge erledigen...


Das war ein Projekt, dass ich für die lieben Damen vorbereitet habe.
Eine Sechseck-Box mit Karte mit dem zauberhaften Stempelset Fenster zum Glück.


Das Designerpapier und der Cardstock "Zum Verlieben'" ist wirklich zum Verlieben und passt auch wunderbar mit dem Stempelset Fenster zum Glück zusammen.



Und hier seht ihr ein paar der fertigen Projekte unserer Teilnehmerinnen - eines hübscher, als das andere!!!




Die passende Karte dazu und fertig ist ein wunderschönes Geburtstagsset!





Das war es für heute schon mal. Bei meinen nächsten Blogeintragungen zeige ich euch die weiteren Projekte von mir und von Astrid und natürlich ein paar Fotos vom Workshop.


In der Zwischenzeit schaut mal bei Astrid vorbei - sie ist viel besser organisiert als ich und hat schon berichtet. 
An dieser Stelle möchte ich mich auch ganz herzlich bei Astrid bedanken - es macht unheimlich viel Spaß mit ihr so ein (für uns) großes Event zu veranstalten. Wir sind schon ein eingespieltes Team - ich bin die Chaotin und Astrid die ruhige und organisierte Seele. Danke liebe Astrid 😘  schön, dass es dich gibt!!! 


Lasst es euch gut gehen!
Alles Liebe
Barbara